Pasta ala Gemüse-Tomatenrahmsauce

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • 600 g Gemüse nach Wahl (z. B. Zucchini, Aubergine, Karotten, Champignons,…)
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Penne

Für die Sauce:

  • 1 Tl Zucker
  • 200 ml Wasser
  • Pfeffer und Salz
  • 150 g Tomatenmark
  • 2 EL Schlagsahne
  • 1 El italienische Kräuter
  • Parmesan
  • 3 EL Margarine
  • Chilipulver

Die Pasta nach Packungsanweisung al dente kochen.

Das Gemüse und Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch auspressen und mit dem Gemüse in etwas Olivenöl andünsten. Nach ungefähr 10 Minuten die Tomaten zugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Nun kommen wir zur Sauce: Dazu erhitzen Sie etwas Margarine in einem Topf und geben das Tomatenmark hinzu. Verrühren Sie das ganze mit Schlagsahne und Wasser und würzen Sie alles mit Zucker, den italienischen Kräutern und eventuell noch anderen Gewürzen. Lassen Sie die Sauce kurz aufkochen, damit sich der Geschmack vertiefen kann.

Servieren Sie das Gemüse und die Sauce mit der Pasta und bestreuen Sie alles noch mit Parmesan.

Comments are disabled